Gut Altenoythe - Vielfalt erleben
+49 04491 921 225
Gut Altenoythe in Friesoythe bei Oldenburg

Land­wirtschaft

Land­wirt­schaft und Lohn­unter­nehmen

Auf dem Acker probieren wir immer wieder neue Methoden aus um im Rahmen unserer „konventionellen“ Wirtschaftsweise immer noch ein bisschen nachhaltiger zu arbeiten.

Konservierende Landwirtschaft

Wir stehen für eine konservierende Landwirtschaft. Mit minimaler Bodenbearbeitung, einer umfangreichen Fruchtfolge und dem Anbau vielfältiger Zwischenfrüchte. Schonen und pflegen wir unseren Boden, fördern wir das Bodenleben und bieten Lebensräume

Fruchtfolge

Mehr als fünf Feldfrüchte bauen wir im jährlichen Wechsel auf unseren Feldern an. Der Wechsel reduziert die Vermehrung von spezifischen Krankheiten und Schädlingen. So haben wir sicherere Erträge und müssen weniger Pflanzenschutzmittel einsetzen.

Seit einiger Zeit experimentieren wir außerdem mit ungewöhnlichen Kulturen. So vermehren wir Saatgut für Rüpsen, die als Zwischenfrucht und Bienenweide dienen. Hanf zur Fasergewinnung und Buchweizen können wir als Zweitfrüchte anbauen. Dadurch hoffen wir langfristig drei Ernten in zwei Jahren einfahren zu können. Im kleinen Maßstab bauen wir auch noch Senf für die „Senfonie - Wilhelmshavener Senfmanufaktur“ an.

Minimale Bodenbearbeitung

Bei uns gibt es keinen Pflug. Unser Boden wird zur Aussaat nur im oberen Bereich ganz wenig gemischt. Dadurch erhalten wir die Bodenstruktur und unser Boden wird aufnahmefähiger für Wasser und gleichzeitig belastbarer für unsere Maschinen. Außerdem bleiben alle Laufkäfer, Regenwürmer und Springschwänze da, wo sie sich am wohlsten fühlen und werden nicht Jahr für Jahr auf den Kopf gestellt und verbuddelt.

Zwischenfrüchte

Steht mal gerade keine „Hauptfrucht“ auf dem Acker – zum Beispiel nach der Ernte im Herbst, wenn die Maisaussaat erst im Frühjahr ansteht – bedecken meist Zwischenfrüchte unseren Boden. Das sind bunte Mischungen aus Sonnenblumen, Ramtilkraut, Phacelia und anderen Pflanzen. Diese Fördern den Boden, unterstützen den Aufbau von Humus und bieten Futter und Deckung für Insekten und andere Tiere

Lohnunternehmen

Als Landwirtschaftliches Lohnunternehmen bieten wir:
  • Mulchsaat
  • Pflanzenschutz
  • Mähdrusch
  • Umstellungsberatung zu konservierender Landwirtschaft

Gut Altenoythe


Urlaub auf dem Bauernhof

Hier gibt es viel für Sie und Ihre Familie zu entdecken! Unsere Ferienwohnungen liegen direkt an einem alten, romantischen Eichenwald in unmittelbarer Nähe zu unseren, vollbewirtschaften Bauernhof im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre.

Kontakt


Vitusstr. 9
26169 Friesoythe

Telefon: +49 04491 921 225
E-Mail: kontakt@gutaltenoythe.de

Hofladen-Öffnungszeiten


  • Mo, Do, Fr:
    09:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag:
      09:00 - 14:00 Uhr
Design, Programmierung & Hosting by Eventomaxx. Die Internet- & Webagentur in Lübeck.

+49 04491 921 225